Konfitüre & Co: Zitronenmarmelade

Rezept: Konfitüre & Co: Zitronenmarmelade
fruchtig- herb mit einer leichten Ingwernote
3
fruchtig- herb mit einer leichten Ingwernote
6
9233
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
3
Zitronen unbehandelt
750 g
Rohrrohzucker
1
Vanilleschote
1 Stück
Ingwer, ca. 2 cm
1 TL
Agaragar
2 EL
Vanillezucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
28.01.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
849 (203)
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
49,9 g
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Konfitüre & Co: Zitronenmarmelade

ZUBEREITUNG
Konfitüre & Co: Zitronenmarmelade

1
Vorweg: Mein Zitronenbaum im Kübel hat dieses Jahr über 20 Früchte, die nun reifen. Un d sie sind 100% unbehandelt :) Da kam mir diese Idee.
2
Die Zitronen in ganz feine Scheiben schneiden, die beiden "Ärschlein" vorher abschneiden. Mit 1 l Wasser aufgießen und in einer Schüssel (Glas oder Porzellan) 3 Tage ziehen lassen. Nun das Ganz in einem größeren Topf ca. 1,5 Stundenbei kleiner Hitze köcheln lassen.
3
Vanilleschote längs aufschlitze, Mark auskratzen und beides zugeben. Zucker und Vanillezucker unterrühren. TIPP: Durch den Rohzucker wird das Ganze etwas dunkel. Wem das nicht zusagt, der nimmt Kristallzucker.
4
Ingwer schälen und in feine Würfel schneiden, ebenfalls zugeben. (Wer einen intensiven Ingwergeschmack haben möchte, muss mehr nehmen). Das Ganze nun ca. 1 Stunde leicht köcheln lassen. Umrühren nicht vergessen. Nun den Agaragar in etwas Wasser einrühren und zur Marmelade geben. 2 Minuten sprudelnd kochen lassen. Vanilleschote entfernen.
5
Alles in vorbereitete Gläser füllen, Deckel aufschrauben und 15 Minuten auf dem Deckel stehen lassen. Falls man kein Agaragar (ist ein pflanzliches Geliermittel, gibt es im Reformhaus) nehmen möchte, muss das Ganze so weit einkochen, dass es geliert. Vorsicht! Nicht zu fest werden lassen.

KOMMENTARE
Konfitüre & Co: Zitronenmarmelade

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Das ist eine tolle Rezeptur, von uns dafür verdiente 5 ☆☆☆☆☆chen LG Detlef und Mon
Benutzerbild von sonja54
   sonja54
KLASSE!!!! 5 Sternchen und GGLG, Sonja
Benutzerbild von Forelle1962
   Forelle1962
Toll mit Agar-Agar gemacht ! GENIAL :-) Lg
Benutzerbild von Dreamcoon
   Dreamcoon
Ganz toll. Ich mag Zitronen sehr gerne . Nicht gar so süß. LG Brigitte
Benutzerbild von Test00
   Test00
Kann, so gemacht, nur lecker sein. LG. Dieter
Benutzerbild von emari
   emari
klasse idee das mit eigenen zitronen zuzubereiten denn da ist man wirklich sicher das nix böses ( außer vielleicht "fliegenschiß" -lach) drauf ist ....übrigens: agar agar gibt es inzwischen auch schon im normalen lebensmittelhandel !! findet man in kleine briefchen abgepackt dort wo es gelatine, vanillezucker und backpulver gibt....einfach mal auf die suchen gehen....glg. emari

Um das Rezept "Konfitüre & Co: Zitronenmarmelade" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung