Erdbeermarmelade mit Inwer-Zitronengras und Marsala

leicht
( 70 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Erdbeeren 1,5 kg
Ingwer frisch- Menge je nach Geschmack 1 Stück
Zitronengras 1 Stück
Gelierzucker entsprechend der Früchtemenge 2:1 etwas
Marsala 1 Guter Schuss
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
133 (32)
Eiweiß
0,8 g
Kohlenhydrate
5,5 g
Fett
0,4 g

Zubereitung

1.Die Erdbeeren waschen und küchenfertig vorbereiten, dann auf 1/4 Stücke schneiden. In einen großen, geeigneten Topf geben. Den Ingwer schälen und in feine Streifchen schneiden, ebenfalls zu den Erdbeeren geben. Zitronengras: Wenn die Stängel noch ihre Wurzeln haben, dann diese zuerst abschneiden - ansonsten sollte aber auch in jedem Fall nochmal neu abgeschnitten die feingeschnittenen Stängel jetzt mit dem Mörser zerdrücken. Die gesamte Masse mit Gelierzucker vermischen und ca. 1-2 Stunden stehen lassen.

2.werden, weil der Anschnitt oft trocken ist. Jetzt die äußeren trockenen Blätter entfernen. Man verwendet eigentlich nur den hellen gelblichen Teil. Diesen Teil in feine Ringe schneiden. Nun alles zusammen mit dfem Gelierzucker und den Beeren vermischen und ca. 2 Stunden stehen lassen..

3.Dann diese Masse unter ständigem Rühren aufkochen und ca. 4 Minuten sprudelnd kochen lassen, den marsale zum Schluß zufügen, sofort in heiß ausgespülte Gläser füllen, den Deckel zuschließen und die Gläser für ca. 20 Minuten auf den Kopf stellen. Gläser umdrehen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Erdbeermarmelade mit Inwer-Zitronengras und Marsala“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 70 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Erdbeermarmelade mit Inwer-Zitronengras und Marsala“