Paprika-Haschee

Rezept: Paprika-Haschee
mein Mann war kaum zu stoppen
10
mein Mann war kaum zu stoppen
12
4288
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 EL
Butterschmalz
500 g
Hackfleisch
2
Zwiebel frisch
3
Knoblauchzehen gehackt
1
Chilli rot
1
Paprika rot
2 EL
Tomatenmark dreifach konzentriert
400 ml
Wassser
Salz und Pfeffer
Paprika edelsüß
Vegeta Gewürz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
28.06.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
988 (236)
Eiweiß
17,1 g
Kohlenhydrate
0,5 g
Fett
18,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Paprika-Haschee

ZUBEREITUNG
Paprika-Haschee

1
Zwiebeln abziehen und grob hacken. Knoblauchzehen schälen und hacken.
2
Butterschmalz in der Pfanne erhitzen, Hackfleisch, Zwiebel und Knoblauch anbraten. Tomatisieren und dann mit Wasser ablöschen, würzen, und den Paprika und Chilli dazugeben und gut 15 Min. köcheln.
3
Danach nochmals gegebenenfalls nachwürzen, und mit Mehl-Butter auf die gewünschte Konstinenz bringen.
4
Dazu schmeckt Nudel sehr gut

KOMMENTARE
Paprika-Haschee

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Das hast du köstlich zubereitet, eine tolle Idee, tolle Rezeptur, dafür verdiente 5 ☆☆☆☆☆ chen von uns, LG Detlef und Moni
Benutzerbild von Miez
   Miez
... wer hier nicht stoppen kann, isst einfach alles auf :-)) hätt´ ick oooch jemacht! VG micki
Benutzerbild von kuhlmenn
   kuhlmenn
Genau mein Geschmack, 5* und LG
   h****i
Du könntest mich auch nicht aufhalten bei so einem leckeren Gericht. 5***** LG rita
Benutzerbild von sternschnuppe23
   sternschnuppe23
leckeres hackgericht.lg christel

Um das Rezept "Paprika-Haschee" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung