Kochen: Auberginensuppe mit Linsen und Mais

leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zwiebeln frisch 2
Knoblauchzehen 2
Auberginen frisch 2 klein
Öl 50 ml
Harissa-Paste ... RZ in meinem KB 0,5 EL
Tomatenmark 2 EL
Paprikamark (Ajvar) 1 EL
Gemüsebrühe 1 Liter
Linsen rot 100 g
Maiskörner aus der Dose 285 g

Zubereitung

1.Zwiebeln und Knoblauch schälen und klein schneiden oder hacken. Auberginen ebenfalls schälen und in Würfel schneiden.

2.Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch darin glasig dünsten. Dann die Auberginenwürfel dazugeben und mitdünsten. Danach Harissa, Tomatenmark und Ajvar einrühren.

3.Anschließend Gemüsebrühe aufgießen. Aufkochen und dann mit Deckel bei niedriger Temperatur ca. 30-35 Minuten köcheln lassen.

4.Topf vom Herd nehmen und Suppe etwas abkühlen lassen. Danach pürieren.

5.Nun Topf wieder auf den Herd stellen und Linsen dazugeben. Wieder aufkochen und ca. 10-15 Minuten bei niedriger Temperatur köcheln lassen.

6.Danach den Mais dazugeben und weitere 10-15 Minuten köcheln lassen.

7.Bei uns gab es Maisbrot dazu.

8.REZEPTE aus meinem KB: ... Gewürz: Chillipaste / Harissa ... Beilage: Kleines Maisbrot ...

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kochen: Auberginensuppe mit Linsen und Mais“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kochen: Auberginensuppe mit Linsen und Mais“