Hühnersuppe aus dem Schnellkochtopf

1 Std 35 Min leicht
( 20 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Suppenhuhn 1
Möhre 1
Lauch 1
Knollensellerie 0,25
Zwiebel 1
Lorbeerblatt 1
Wacholderbeeren 3
Gewürznelken 2
Bohnenkraut 1 Zweig
Pfefferkörner TL
Geflügelbrühe 2 Liter
Suppengemüse TK 300 g
Kartoffeln 300 g
Petersilie 0,5 Bund
Zitronensaft frisch gepresst 2 EL
Parmesan gerieben etwas
Salz etwas
Pfeffer etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
293 (70)
Eiweiß
5,0 g
Kohlenhydrate
2,6 g
Fett
4,3 g

Zubereitung

Vorbereitung:
40 Min
Garzeit:
55 Min
Gesamtzeit:
1 Std 35 Min

1.Das Gemüse putzen und kleinschneiden. Mit der Brühe kurz aufkochen. Das Suppenhuhn zugeben. Den Schnellkochtopf verschließen und den Regler auf Stufe1 / Schondtufe einstellen. 30 Minuten bei mittlerer Hitze kochen lassen.

2.Inzwischen die Kartoffeln schälen und klein würfeln.Den Topf abdampfen und die Kartoffeln mit dem TK-Gemüse zum Huhn geben. Den Topf wieder verschließen und nochmals 15 Minuten auf Stufe 1 / Schonstufe garen lassen.

3.Fleisch vom Suppenhuhn ablösen, enthäuten und klein schneiden. Petersilienblätter waschen und fein hacken. Topf öffnen und Brühe mit Salz, Pfeffer und dem Zitronensaft abschmecken. Geflügelstücke einrühren und noch einmal heiß werden lassen. Mit Petersilie und Parmesan bestreut servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hühnersuppe aus dem Schnellkochtopf“

Rezept bewerten:
4,8 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hühnersuppe aus dem Schnellkochtopf“