Graupensuppe aus dem Schnellkochtopf

Rezept: Graupensuppe aus dem Schnellkochtopf
Diese Suppe ist mehr ein Eintopf und schmeckt für mich nach Ferien bei meiner Oma ;o))
19
Diese Suppe ist mehr ein Eintopf und schmeckt für mich nach Ferien bei meiner Oma ;o))
00:45
8
24070
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
200 g
Gerste Perlgraupen -mittel -
1 Stange
Lauch
2
Möhren
1
große Zwiebel
3 große
Kartoffeln festkochend
1 Stück
Sellerie frisch 1/2 Knolle je nach Geschmack
1500 ml
Hühnerbrühe oder Gemüsebrühe
4
Mettenden
1
dicke Scheibe "Dörrfleisch" / geräucherter Schweinebauch
1 Bund
Petersilie glatt
2 El
Öl
Pfeffer, Muskat,wer es mag 2 Spritzer Maggiwürze
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
08.03.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1850 (442)
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
50,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Graupensuppe aus dem Schnellkochtopf

ZUBEREITUNG
Graupensuppe aus dem Schnellkochtopf

1
Lauch in ca. 1cm breite Ringe, Möhren, Zwiebel, Kartoffeln und Sellerie in Würfel schneiden (nicht zu klein). Im Schnellkochtopf in 2 El Öl kurz "anbraten"
2
Dann die Grupen dazu und mit der Brühe ablöschen.Die Mettenden "anstechen" und ebenfalls in den Topf geben. Das Dörrfleisch kann man kleinschneiden oder am Stück dazugeben. (Ich lasse es am Stück).
3
So jetzt den Deckel drauf , verschließen und 15 Min. (2.Ring) garen. Nach dem vorschriftsmäßigen "Abdampfen" und Öffnen des Topfes die Suppe mit Pfeffer und Muskat abschmecken. Die klein gehackte Petersilie zu Schluß in die Suppe geben . . . .
4
Es kommt zwar sehr selten vor, aber "aufgewärmt" schmeckt diese Supper besser und besser und b . . . .

KOMMENTARE
Graupensuppe aus dem Schnellkochtopf

Benutzerbild von heinzschoch
   heinzschoch
Heute haben wir deine supperleckere Graupensuppe nur mit frischem Brot genossen. Für dieses herrlich schmeckende und gutbsättigende Gericht hast du dir 5***** Leuchtende Sterne verdient . Bravo !!!!! GR. Heinz aus ST AMOUR
   JennyHeiko
Das muss morgen sofort ausprobiert werden Mein ♥Mann♥ hat schon oft nach gefragt aber ich kenne Graupen nicht so wirklich...nur von ♥Omis♥ erzählen ;.) Danke fürs Rezept !!!
Benutzerbild von WinneBiene
   WinneBiene
Sehr sehr legger... wird nachgemacht... Tolle ☆☆☆☆☆ für Dich LG Winne
   Dessert22
hört sich sehr gut an, werde das Rezept gleich morgen mittag nachkochen, Ist genau das ,was ich gesucht habe! LG Dessert22
Benutzerbild von gotti47
   gotti47
so etwas mag ich, 5*

Um das Rezept "Graupensuppe aus dem Schnellkochtopf" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung