Beilage: Kleines Maisbrot

leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Mehl 25 g
Speisestärke 25 g
Mais Grieß 75 g
Backpulver 0,5 Päckchen
Salz 0,5 TL
Pul Biber 1 Prise
Butter weich 60 g
Quark Magerstufe 65 g
Eier 2
Milch 1 TL

Zubereitung

1.Mehl, Stärke, Maisgrieß, Backpulver und Gewürze in einer Schüssel vermischen. Eier verquirlen, davon etwa 0,5 EL abnehmen. Restliches Ei, Butter und Quark zu den anderen Zutaten geben und zu einem Teig rühren.

2.Teig in eine gefettete kleine Kastenform geben. (Ich musste diesmal meine mittelgroße nehmen, daher ist das Brot etwas flacher.)

3.Übriggelassenes Ei mit der Milch verquirlen und auf das Brot streichen.

4.Im auf 180°C vorgeheiztem Backofen ca. 30-40 Minuten backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Beilage: Kleines Maisbrot“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Beilage: Kleines Maisbrot“