Kartoffelgulasch

30 Min leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln 1 kg
Zwiebel 2 Stk.
Knoblauchzehe 3 Stk.
Paprikaschote frisch 3 Stk.
Paprikaschoten rot geröstet 180 g
Tomatenmark 200 g
Gemüsebrühe-Pulver 1 EL
Olivenöl 20 ml
Salz etwas
Pfeffer 1 TL
Basilikum gehackt 1 EL
Kräuter der Provence 1 EL
Paprika edelsüß 1 TL

Zubereitung

1.Zwiebel in Ringe schneiden, Knoblauch fein hacken. Kartoffeln würfeln. Paprika in dünne Spalten schneiden.

2.Öl in einer Pfanne erhitzen (Ich verwende meist das Öl, in dem die geröstete Paprika eingelegt ist!). Zwiebeln und Knoblauch darin anschwitzen. Paprika zu geben und mit anschwitzen. Die Kartoffelwürfel zu geben. Wasser hinzufügen, bis die Zutaten in der Pfanne bedeckt sind. Gemüsebrühpulver unterrühren.

3.Die Pfanne mit verschlossenem Deckel 20Minuten köcheln lassen. (Mit einer Gabel testen, ob die Kartoffeln weich sind).

4.Brühe mit Tomatenmark abbinden. Die geröstete Paprika zu geben. Gulasch würzen und mit frischem Baguette servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffelgulasch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffelgulasch“