Holzfällersteak mit Speck-Bohnen

45 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Bohnen grün frisch 600 gr.
Salz etwas
Schweinesteaks 4 Scheiben
Pfeffer aus der Mühle etwas
Paprika edelsüß etwas
Butterschmalz 3 EL
Zwiebeln frisch 2 Stk.
Petersilie gehackt 0,5 Bund
Speck gewürfelt 125 gr.
Kräuterbutter 80 gr.

Zubereitung

Die Bohnen putzen ,in Salzwasser ca.7 Min. garen ,abschrecken ,abtropfen lassen .Den Ofen auf 120 °C(Umluft :100°C ) vorheizen . Das Fleisch abbrausen ,trocken tupfen ,mit Salz ,Pfeffer und Paprika würzen .Die Steaks in einer ofenfesten Pfanne in 2 El heißem Schmalz von jeder Seite 2-4 Min. anbraten .Im Ofen ca.10-15 Min.garziehen lassen . Inzwischen Zwiebeln abziehen ,würfeln bzw.hacken .In einer Pfanne den Speck auslassen ,die Zwiebeln und die Bohnen dazugeben ,wenn nötig noch den übrigen Schmalz zugeben .1-3 Min.dünsten lassen .Die gehackte Petersilie unterheben und mit Salz und Pfeffer abschmecken . Die Holzfällersteaks mit den Speck-Bohnen auf Tellern anrichten und mit der Kräuterbutter garniert servieren .

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Holzfällersteak mit Speck-Bohnen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Holzfällersteak mit Speck-Bohnen“