Pralinen: Schoko-Kirschen

11 Std leicht
( 43 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kirschen getrocknet aus einem Kilo frischer Kirschen etwas
Kuvertüre dunkel 100 Gramm

Zubereitung

1.Nachdem unser Kirschbaum dieses Jahr mehr Kirschen als Blätter hat, bin ich auf die Idee gekommen, Kirschen zu trocknen.

2.Methode 1: Die Kirschen halbieren und entkernen. Mit der Schnitfläche nach oben in den Dörrex schlichten und bei 50 Grad ca. 10 - 12 Stunden trocknen.

3.Methode 2: Kirschen halbieren und entkernen. Mit der Schnittfläche nach oben auf ein Backblech schlichten und bei ca. 60 - 70 Grad im Rohr, bei leicht geöffneter Tür trocknen.

4.Die Kuvertre im Wasserbad schmelzen (Vorsicht! Nicht über 38 Grad erhitzen) und die Kirschscheiben hineintauchen.

5.Auf Alu- oder Backfolie aushärten lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pralinen: Schoko-Kirschen“

Rezept bewerten:
4,95 von 5 Sternen bei 43 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pralinen: Schoko-Kirschen“