Kohlrabiblatt-Pesto auf Linsennudeln

20 Min leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Linsennudeln - gibt es im Reformhaus 150 g
Kohlrabi, nur die Blätter! Restlichen Kohlrabi anderweitig verwerten. 2
Haselnüsse gehackt 100 g
Zitronensaft 2 Spritzer
Knoblauchzehen gehackt 1
Olivenöl etwas
Cherrytomaten 6
vegane Sahne z.B. Hafer- oder Reissahne 1 EL
Salz etwas

Zubereitung

1.Die Kohlrabiblätter zerrupfen. Zusammen mit dem Knoblauch und den Haselnüssen im Mixer kurz "anmixen". Nach und nach während des Mixens Olivenöl hinzufügen, bis gewünschte Konsistenz erreicht ist. Mit Zitronensaft und Salz abschmecken.

2.Nudeln nach Packungsanleitung kochen.

3.4 EL Pesto mit 1 EL veganer Sahne und etwas Nudelkochwasser verrühren und leicht erhitzen.

4.Cherrytomaten vierteln und zum Pesto geben.

5.Nudeln mit Pestosauce servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kohlrabiblatt-Pesto auf Linsennudeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kohlrabiblatt-Pesto auf Linsennudeln“