Sarma mit Kartoffelpüree

Rezept: Sarma mit Kartoffelpüree
3
04:00
0
1282
Zutaten für
5
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 g
Hackfleisch gemischt
500 g
Zwiebeln
2 TL
Vegeta Gewürz
1 TL
Salz
1 TL
Paprika rot
2 TL
Paprika edelsüß
0,5 TL
Pfeffer
0,5 Tasse
Reis
1 Stk.
Sauerampfer frisch eingelegt
3 EL
Tomatenketchup
Püree
500 g
Kartoffeln
Salz
Margarine
Milch
100 g
Semmelbrösel
1 Schuss
Öl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
27.06.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
581 (139)
Eiweiß
7,4 g
Kohlenhydrate
14,5 g
Fett
5,6 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Sarma mit Kartoffelpüree

Schach der Gurke Keep cool Denise Freidhof
Gazpacho mit Tigerprawns Vorspeise Liliana Nova
Fleischbällchen in pikanter Sauce
Schweinischer Alpengruß aus Öhis Beet Mona Stöckli

ZUBEREITUNG
Sarma mit Kartoffelpüree

1
Zwiebel klein hacken und anbraten. 1/2 Menge der Zwiebel in das Hackfleisch mischen. Das Hackfleisch mit der 1/2 Menge Zwiebel vermischen, Vegeta, Salz, rote Paprika, süße Paprika 1/2 Tasse Reis vermischen.
2
Dann aus dem Sauerkraut Kopf die Blätter entfernen, und die Hackfleisch Mischung dazu geben und einwickeln.
3
Die ganzen eingewickelten Sarma in einen Topf geben. Dann die Restzwiebeln in ein Topf geben mit Wasser mischen und die Sarma dazugeben. Es müssen alle Sarmas überdeckt sein mit Wasser. Nach ca. 3 Stunden Kochen der Sarma ca. 3 Esslöffel Ketchup dazu geben. Und nach 4 Stunden köcheln ist die Sarma fertig.
Püree
4
Kartoffeln kochen, gekochte Kartoffeln stampfen und Margarine, Salz und Milch dazugeben und noch einmal stampfen.
5
Beim Servieren des Pürees, die in Öl gebratenen Semmelbrösel darüber streuen.

KOMMENTARE
Sarma mit Kartoffelpüree

Um das Rezept "Sarma mit Kartoffelpüree" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung