HAUPTGERICHT - Hackklöpschen, Porreegemüse und Salzkartoffeln

Rezept: HAUPTGERICHT - Hackklöpschen, Porreegemüse und Salzkartoffeln
Bild ist hochgeladen
10
Bild ist hochgeladen
01:00
10
2196
Zutaten für
5
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 kg
Kartoffeln
600 g
Hackfleisch gemischt
6 Stangen
Porree
1 Stk.
Zwiebel
50 g
Butter
Salz und Pfeffer
Mehl
Muskat
Paprikapulver
Semmelmehl
1 Stk.
Ei
Margarine zum Braten
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
30.08.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
619 (148)
Eiweiß
8,3 g
Kohlenhydrate
9,5 g
Fett
8,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
HAUPTGERICHT - Hackklöpschen, Porreegemüse und Salzkartoffeln

Schnitzel-Winnes Art
Kräuterschnitzel gefüllt
Herbstbuletten
Fleischkäse mit versteckter Ananas
Kräutersteackchen

ZUBEREITUNG
HAUPTGERICHT - Hackklöpschen, Porreegemüse und Salzkartoffeln

1
Die Kartoffeln schälen und in Salzwasser ca. 20 min garkochen.
2
Den Porree putzen, in Ringe schneiden und in siedendes Salzwasser geben, gar kochen, das Wasser abgießen. Die Butter dazu geben, mit etwas Mehl bestäuben und umrühren. Mit Muskat abschmecken.
3
Die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Das Hackfleisch in einer Schüssel mit dem Ei, Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Semmelmehl und der Zwiebel mischen. Dann Klöpschen abdrehen und in der Pfanne braten.
4
Auf einem Teller hübsch anrichten und GUTEN APPETIT !!!

KOMMENTARE
HAUPTGERICHT - Hackklöpschen, Porreegemüse und Salzkartoffeln

Benutzerbild von Fw-Commander
   Fw-Commander
Seeeeeehr lecker mit "Dicken Lauch"! * * * * *chen und LG Frank
Benutzerbild von fussballanja
   fussballanja
LG von mir und 5***** dafür.
Benutzerbild von smiling-bee
   smiling-bee
....ich liebe Porreegemüse.....und so leckere Bällchen dazu....ein Traum.....kriegst 5 + und glg Heidi
Benutzerbild von gewuerzhexe
   gewuerzhexe
♥♥Sehr lecker ♥ 5 ***** Lg GHEX ♥
Benutzerbild von SCHNEEROSE
   SCHNEEROSE
Suuuperleeecker 5***** und GGLG Edelgard

Um das Rezept "HAUPTGERICHT - Hackklöpschen, Porreegemüse und Salzkartoffeln" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung