Spaghetti mit schneller Sauce

leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Spaghetti 250 g
Salz 1 TL
Butter 1 EL
Zwiebelmett 150 g
Zwiebeln ca. 150 g 2
Olivenöl 2 EL
400 ml Napoli mit feinen Kräutern ( Hier: GUT & GÜNSTIG ) 1 Glas
Milch 100 ml
Oregano gerebelt 0,5 TL
Thymian gerebelt 0,5 TL
Basilikum gerebelt 1 EL
Majoran gerebelt 0,5 TL
Salz 0,5 TL
Sambal oelek 0,5 TL
Kochsahne ( 75 g ) 0,5
Tomate 1
Basilikumspitzen 2
Parmesan frisch gerieben 100 g

Zubereitung

Spaghetti nach Packungsangabe in Salzwasser ( 1 TL ) bissfest kochen, abgießen und im heißen Topf in Butter ( 1 EL ) schwenken. Zwiebeln schälen und fein würfeln. In einer Pfanne die Zwiebelwürfel in Olivenöl ( 1 EL ) anschwitzen und wieder herausnehmen. Olivenöl ( 1 EL ) zugeben und das Mett darin krümelig anbraten, die Zwiebelwürfel wieder zugeben und mit dem Glas Napoli mit feinen Kräuter angießen, die Milch in das Glas geben, mit dem Deckel verschließen , gut durchschütteln und mit in die Pfanne geben. Mit Oreganon ( ½ TL ), Thymian ( ½ TL ), Basilikum ( 1 EL ), Majoran ( ½ TL ) , Sambal oelek ( ½ TL ) , Salz ( ½ TL ) und Kochsahne würzen und 5 – 8 Minuten köcheln bzw. reduzieren lassen. Die Spaghetti mit der Sauce, mit einer ½ Tomate + Basilikumspitze garniert und mit frisch geriebenen Parmesan bestreut servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spaghetti mit schneller Sauce“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spaghetti mit schneller Sauce“