Papa-Nudeln

Rezept: Papa-Nudeln
( Ein sehr, sehr einfaches Essen, aber das Lieblingsessen unserer Kinder ! )
35
( Ein sehr, sehr einfaches Essen, aber das Lieblingsessen unserer Kinder ! )
0
217
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Mettsauce:
500 g
Rindermett
1 EL
Sonnenblumenöl
3 EL
Tomatenmark
3 EL
Kochsahne
3 kräftige Prisen
grobes Meersalz aus der Mühle
3 kräftige Prisen
bunter Pfeffer aus der Mühle
2 TL
Oregano gerebelt
1 TL
Zucker
500 ml
Gemüsebrühe ( 2TL Instantbrühe )
2 TL
Tapioka Stärke
Spaghetti:
250 g
Spaghetti
1 TL
Salz
2 EL
Sonnenblumenöl
Servieren:
Basilikumspitzen zum Garnieren
Servieren:
Basilikumspitzen zum Garnieren
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
24.07.2019
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Papa-Nudeln

Wachteleieromelett mit herzhaften Tomaten

ZUBEREITUNG
Papa-Nudeln

Mettsauce:
1
Sonnenblumenöl ( 1 EL ) in einer Pfanne erhitzen, das Rindermett darin krümelig anbraten. Tomatenmark ( 3 EL ) und Kochsahne ( 3 EL ) unterrühren und mit gro-ben Meersalz aus der Mühle ( 3 kräftige Prisen ), bunten Pfeffer aus der Mühle ( 3 kräftige Prisen ), Oregano gerebelt ( 2 TL ) und Zucker ( 1TL ) würzen. Mit der Gemü-sebrühe angießen und alles ca. 10 – 15 Minuten köcheln/kochen lassen. Zum Schluss mit der in etwas kalten Wasser aufgelösten Tapioka Stärke ( 2 TL ) andi-cken.
Spaghetti:
2
Spaghetti in reichlich Salzwasser ( 1 TL Salz ) nach Packungsangabe bissfest ko-chen, durch ein Küchensieb abgießen, in den heißen Topf zurückgeben und mit Sonnenblumenöl ( 2 EL ) durchschwenken, damit sie nicht zusammen kleben.
Servieren:
3
Spaghetti mit der Mettsauce, mit einer Basilikumspitze garniert, servieren.

KOMMENTARE
Papa-Nudeln

Um das Rezept "Papa-Nudeln" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung