Erdbeer-Rhabarber-Konfitüre

40 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 7 Personen
Erdbeeren 1,5 kg
Rhabarber 1 kg
Vanilleschote 1
Amaretto 4 cl
Gelierzucker 2:1 1000 gr.

Zubereitung

1.Den Rhabarber gründlich putzen, auf Stücke schneiden und waschen. Dann mit etwas Wasser ansetzen und zerkochen lassen.

2.In der Zwischenzeit die Erdbeeren putzen, halbieren und waschen.

3.Wenn der Rhabarber zerkocht ist mit dem Stabmixer kurz zerkleinern.

4.Jetzt die Erdbeeren hinzugeben und zerkochen lassen. Vanilleschote und den Amaretto hinzugeben. Das Obst jetzt mit Kartoffelstampfer zerdrücken (damit noch Obststücke erhalten bleiben) .

5.Dann den Gelierzucker dazugeben und alles unter Rühren bei starker Hitze ca. 3 Minuten kochen lassen.

6.Das Kochgut evtl. abschäumen, sofort in heiß ausgespülte Gläser füllen und diese mit Schraubdeckel sofort verschließen, umdrehen und ca. 5 Min. auf dem Deckel stehen lassen. Haltbarkeit ca. 12 Monate, sofern nicht vorher gegessen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Erdbeer-Rhabarber-Konfitüre“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Erdbeer-Rhabarber-Konfitüre“