Schweinegeschnetzeltes mit Estragon

leicht
( 43 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Olivenöl 1 EL
Scheinerücken 400 g
Tomaten gewürfelt 2 Dosen
Zwiebel gewürfelt 1
Pfeffer schwarz aus der Mühle etwas
Salz etwas
Creme fraiché 100 g
Zucker 2 TL
Rotwein Dornfelder 100 ml
Estragon frisch etwas

Zubereitung

1.den estragon waschen und trocken schütteln, die blätter von den stielen zupfen und klein schneiden

2.das fleisch in scheiben und anschließend in streifen schneiden

3.das olivenöl erhitzen und die fleischstreifen darin bei großer hitze unter wenden scharf anbraten......aus der pfanne nehmen, mit salz und pfeffer würzen und beiseite stellen

4.die hitze zurücknehmen und die zwiebelwürfel darin andünsten

5.mit dem rotwein ablöschen und einköcheln lassen

6.die tomaten, zucker und estragon zugeben …..mit salz und pfeffer kräftig würzen

7.die soße auf niedriger stufe ca 5 min. köcheln lassen

8.creme fraiché unterrühren und das fleisch zur soße geben

9.dazu schmecken nudeln oder reis

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schweinegeschnetzeltes mit Estragon“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 43 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schweinegeschnetzeltes mit Estragon“