Vegan: Reisspaghetti mit Tomaten - Sahne - Soße

Rezept: Vegan: Reisspaghetti mit Tomaten - Sahne - Soße
Versuchskochen für den Veggi-Abend
7
Versuchskochen für den Veggi-Abend
7
1561
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 handvoll
Reisspaghetti
*****************
**************************
1 Stück
Knobi
1 mittelgroße
Zwiebel gehackt
etwas
Olivenöl
2 EßL
Tomatenmark dreifach konzentriert
200 ml
pflanzliche Sahne
frisch
gemahlenen Pfeffer
gehackte Petersilie
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
04.05.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Vegan: Reisspaghetti mit Tomaten - Sahne - Soße

rosmarinpfanne
Vegan Kartoffelstampf auf Zwiebel - Rosenkohl - Bett
Petersilien - Reis mit Paprika - Gulasch

ZUBEREITUNG
Vegan: Reisspaghetti mit Tomaten - Sahne - Soße

1
Die Reisspaghetti im Salzwasser garen, abgießen und zur Seite stellen.
2
Im Öl die Zwiebeln und den Knobie anschwenken, dazu kommt dann das Tomatenmarkt, diesen gut verrühren und etwas ausschwitzen lassen.
3
Mit der Sahne das Ganze aufgießen und gut verquirlen, mit frisch gemahlenem Pfeffer abschmecken und einige Minuten einköcheln lassen.
4
In der Zeit die Reisnudeln in eine Schüssel geben und die Soße darüber geben, das Ganze gut verrühren und auf vorgewärmte Teller anrichten, noch die gehackte Petersilie drüber geben und einfach nur genießen.

KOMMENTARE
Vegan: Reisspaghetti mit Tomaten - Sahne - Soße

Benutzerbild von strammermax
   strammermax
Da Esse ich gerne eine Portion mit 5* Lg Bruno
Benutzerbild von bueffet
   bueffet
Mmmh.... wieder einmal GANZ TOLL - vielen Dank für diese tolle Rezeptidee. Dafür von mir 5***** und lG.
Benutzerbild von alarm
   alarm
Versuch es ma mit geräuchertem Tofu. LG Jörg
Benutzerbild von Dreamcoon
   Dreamcoon
Die könnte Ich jetzt schon verschlingen. Saulecker. LG Brigitte
Benutzerbild von Test00
   Test00
Sieht toll aus und schmeckt ganz sicher. So soll es sein, so ist es gut. LG. Dieter

Um das Rezept "Vegan: Reisspaghetti mit Tomaten - Sahne - Soße" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung