Muffins mit Schokoguss

30 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Mehl gesiebt 280 g
Kakao ungesüßt 2 EL (gestrichen)
Haselnüsse gemahlen 80 g
Backpulver 2 TL (gestrichen)
Salz und Natron 0,5 TL (gestrichen)
Eier 2
Zucker fein 150 g
Öl 75 ml
Buttermilch 250 g
Zartbitterschokolade 70 g
Sahne flüssig 4 EL
gut gekühle Vollmilchschokolade 2 Riegeln

Zubereitung

Mehl, Zucker, Haselnüsse, Backpulver,Natron und Salz mischenund durch ein Sieb in eine Schale sieben. Eier und Zucker verquirlen, Öl und Buttermilch unterrühren.Jetzt zum Mehl geben und zu einem geschmeidigen Teig verrühren. Muffinsform einfetten und den Teig esslöffelweise auf die Näpfe verteilen. Die Muffins im vorgeheizten Backofen bei 160°C auf der mittleren Schiene ca. 25 Min backen. Auskühlen lassen und in der Zeit die Bitterschokolade grob zerbröckeln und mit der Sahne in einem kleinem Topf erwärmen (schwache Hitze) dabei verrühren bis eine cremige Masse entsteht. Etwas warten und jetzt die Muffins mit der Creme bestreichen. Die Vollmilchschokolade in feine Späne hobeln und auf die Muffins streuen. Gutes Gelingen

Auch lecker

Kommentare zu „Muffins mit Schokoguss“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Muffins mit Schokoguss“