nussige Erdbeermuffins

1 Std leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Erdbeeren 180 g
Mehl 120 g
Vollkornmehl 120 g
Backpulver 2 TL
Natron 0,5 TL
Zimt 2 Msp.
gemahlene Nüsse 30 g
Ei 1
Rohrzucker 120 g
Vanillezucker 0,5 Päckchen
Halbfettmargarine 60 g
Joghurt 1,5 % 200 g

Zubereitung

1.Den Backofen auf 180° C Heißluft vorheizen. Die Erdbeeren waschen, putzen und in kleine Stücke schneiden

2.Beide Mehlsorten, Backpulver und Natron mischen und sieben. Mit Zimt, den Nüssen und den Erdbeeren vermischen

3.Das Ei in einer Schüssel schaumig schlagen, den Zucker, den Vanillezucker, die Halbfettmargarine un den Johgurt dazugeben und zu einem glatten Teig verarbeiten. Die Mehlmischung langsam unter die Eimasse heben.

4.Muffinbackförmchen in die Vertiefungen der Muffinform setzen und zu 2/3 mit Teig füllen. Die Muffins 20 bis 25 Minuten backen.

5.Die Muffins nach dem Backen erst einige Minuten in der Form auskühlen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „nussige Erdbeermuffins“

Rezept bewerten:
4,86 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„nussige Erdbeermuffins“