Holunderblütensirup 2009

Rezept: Holunderblütensirup 2009
lecker im Sekt oder mit Selters und Eiswürfel als Limonade
5
lecker im Sekt oder mit Selters und Eiswürfel als Limonade
00:45
0
7235
Zutaten für
99
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4000 ml
Wasser
250 g
Holunderblüten, ohne Stiele, fein verlesen
200 ml
Zitronensaft
20 g
Zitronensäure
3000 g
Zucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
23.03.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
711 (170)
Eiweiß
0,0 g
Kohlenhydrate
41,6 g
Fett
0,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Holunderblütensirup 2009

ZUBEREITUNG
Holunderblütensirup 2009

1
Holunderblüten für 1-2 Tage im Wasser einweichen
2
Abfiltrieren und Zucker, Zitronensaft und Zitronensäure dazu
3
Kurz aufkochen lassen und in Schraubflschen abfüllen
4
Beim Einweichen der Blüten auf Schimmelbildung an der Oberfläche achten. Ist welcher zu sehen, Einweichen beenden und sofort abfiltrieren

KOMMENTARE
Holunderblütensirup 2009

Um das Rezept "Holunderblütensirup 2009" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung