Sauerteig

Rezept: Sauerteig
für Brot oder Brötchen
11
für Brot oder Brötchen
0
1051
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
100 g
Roggenmehl
1 Msp
Hefe frisch
200 ml
Wasser lauwarm
-------
Weizenmehl
Wasser lauwarm
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
20.03.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
468 (112)
Eiweiß
2,9 g
Kohlenhydrate
23,8 g
Fett
0,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Sauerteig

Brotkorb

ZUBEREITUNG
Sauerteig

1
Roggenmehl und Hefe in eine Schüssel geben mit 200 ml Wasser verrühren. Schüssel abdecken und bei Zimmertemperatur 24 Std. stehen lassen.
2
Am nächstem Tag etwas Weizenmehl und Wasser (von Beidem ca. 1 EL) zufügen und gut unterrühren. Wieder abdecken und bei Zimmertemperatur 24 Std. stehen lassen. Diesen Vorgang noch 1-2 Mal wiederholen.
3
Der Sauerteig ist fertig, wenn er Blasen wirft und säuerlich riecht.
4
Hab dann aus 600g Vollkornmehl, dem Sauerteig, 1/2 Würfel Hefe, Salz, gem. Kümmel und Wasser einen Broteig zubereitet.

KOMMENTARE
Sauerteig

Um das Rezept "Sauerteig" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung