Cranberry-Mandel Cookies

1 Std 15 Min leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Cranberries 150 Gramm
Mandeln in Stiften 100 Gramm
Schokolade weiß 150 Gramm
Zucker braun 150 Gramm
Zucker 50 Gramm
Ei 1
Vanille-Extrakt 1 TL
Butter weich 170 Gramm
Mehl 250 Gramm
Stärke 2 TL
Salz 1 Prise
Natron 1 TL

Zubereitung

1.In einer großen Schüssel die weiche Butter zusammen mit den beiden Zuckersorten cremig rühren. Anschließend das Ei und den Vanille-Extrakt hinzufügen und alles zu einer Masse rühren.

2.In einer separaten Schüssel das Mehl mit der Stärke, dem Salz und dem Natron mischen und nach und nach zu der Butter-Zucker-Mischung geben. Alles zu einer homogenen Masse rühren.

3.Die weiße Schokolade grob hacken und zusammen mit den Cranberries und den gestifteten Mandeln unter den Teig heben. Den Teig mit Klarsichtfolie abdecken und mindestens 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.

4.Ein Backblech mit Backpapier ausdecken und aus jeweils 1 gut gehäuften TL Teig eine Kugel formen und diese im Abstand von ca. 3cm auf dem Backblech verteilen.

5.Die Cookies bei 190°C 8 Minuten backen (die Kekse sehen eventuell noch zu hell aus, sind aber nach 8 Minuten perfekt). Guten Appetit!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Cranberry-Mandel Cookies“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Cranberry-Mandel Cookies“