Quarkauflauf mit Äpfeln und Rosinen

30 Min leicht
( 30 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Eier 3
Zucker 80 Gramm
Vanillezucker 1 Päckchen
Salz 1 Prise
Quark 500 Gramm
Grieß 60 Gramm
Backpulver 1 Päckchen
Rum-Aroma 1 Fläschchen
Äpfel 3
Rosinen 1 Handvoll
Butter und Semmelbrösel für die Form etwas

Zubereitung

1.Eier, Zucker, Vanillezucker und Salz schaumig rühren. Quark, Grieß, Backpulver und Rum-Aroma dazugeben und alles gut verrühren.

2.Die Äpfel schälen, vierteln, entkernen und in Scheibchen schneiden. Zusammen mit den Rosinen in den Quarkteig rühren.

3.Eine Auflaufform buttern und mit Semmelbröseln ausstreuen. Den Teig einfüllen und im vorgeheizten Backofen bei 175° Umluft ca. 25-30 Minuten backen.

4.Wer will kann eine Vanillesoße oder Vanilleeis dazu servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Quarkauflauf mit Äpfeln und Rosinen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 30 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Quarkauflauf mit Äpfeln und Rosinen“