Ganserlsuppe

leicht
( 24 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Gänsefleischreste 300 gr.
Gänsesoße 500 ml
Rotwein 100 ml
Madeirawein 100 ml
Butterschmalz 1 EL
Mehl 1 EL
Salz und Pfeffer etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
904 (216)
Eiweiß
1,1 g
Kohlenhydrate
12,2 g
Fett
10,0 g

Zubereitung

1.das fleisch von den knochen lösen und klein schneiden -butterschmalz in einem topf erhitzen - 1 el mehl darin bräunen - tomatenmark einrühren -mit rotwein ablöschen und aufkochen - soße zugeben - gut durchköcheln - so verschwindet der mehlgeschmack - evtl.etwas wasser zugeben - die suppe mit madeira ,pfeffer und salz abschmecken - fleisch zugeben - 3 min. köcheln - -

2.die suppe ist schnell gemacht - denn die grundzutaten sind ja schon gekocht und gewürzt - das fleisch ist von der karkasse-den flügeln und dem hals - die soße entfettet - die kcal -eiweiß-kohlenhydrate und fettangaben stimmen nicht da die zutaten so nicht gespeichert sind -

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Ganserlsuppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 24 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Ganserlsuppe“