Knusper-Kotelett mit Kartoffelsalat

1 Std leicht
( 58 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln 800 g
Kirschtomaten, rot und gelb 400 g
rote Zwiebel 1
Lauchzwiebeln 4
glatte Petersilie 0,5 Topf
Laugenbrötchen vom Vortag 1
Semmelbrösel 4 EL
Schweinekotelett á ca. 200 g 4
Salz, Pfeffer etwas
+ 1 TL süßer Senf 70 g
heller Balsamico-Essig 5 EL
Zucker 2 TL
Öl 8 EL

Zubereitung

1.Kartoffeln in Wasser etwa 20 Minuten kochen. Tomaten waschen, putzen und halbieren. Zwiebel schälen, in Streifen schneiden. Lauchzwiebeln in Ringe schneiden. Petersilie abzupfen und hacken.

2.Laugen-Brötchen reiben, mit Semmelbrösel und Petersilie mischen. Kotelett waschen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Von beiden Seiten mit süßem Senf bestreichen, in der Bröselmischung wenden, andrücken.

3.Kartoffeln abgießen, pellen und in Scheiben schneiden. Essig, Zucker und 1 TL Senf unter Rühren erhitzen. 5 EL Öl unterrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

4.Kartoffeln, Lauchzwiebeln, Tomaten, Zwiebeln und Vinaigrette mischen. 3 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Kotelett darin von jeder Seite 3-4 Minuten braten. Kotelett mit Kartoffelsalat anrichten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Knusper-Kotelett mit Kartoffelsalat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 58 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Knusper-Kotelett mit Kartoffelsalat“