Salat vom Sahnehering ...

15 Min leicht
( 43 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Sahneheringe 1 Portion
Zwiebel 1 kleine
Gewürzgurken Sauerkonserve 2
Gewürzgurkensud 1 Esslöffel
Apfel Breaburn 1 Stückchen
Zitronensaft 2 Esslöffel
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Salz etwas
Zucker etwas
Chiliflocken etwas
Dazu:
Kartoffeln 700 g
Kümmel 1 Teelöffel
Zum Garnieren:
Tomate in Scheiben 1
Zwiebelstreifen etwas
Gewürzgurken Sauerkonserve 2

Zubereitung

1.Vorbereitung: Die Heringe quer in 2-cm breite Streifen schneiden, Zwiebel, Gurken und Apfel in kleine Würfel.

2.Zubereitung: alles in eine Schüssel geben. Die Soße von den Heringen, Gurkensud, Zitronensaft und die Gewürze miteinander mischen und herzhaft abschmecken, dann unter die Heringsstreifen heben und möglichst über Nacht durchziehen lassen.

3.Am Folgetag die Kartoffeln mit Kümmel 20 Minuten lang garen. Den Heringssalat mit Tomate, Zwiebelstreifen und einer kleinen Gurke garniert zu den Pellkartoffeln servieren. Das ist bei uns ein beliebtes Freitags-Gericht.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Salat vom Sahnehering ...“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 43 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Salat vom Sahnehering ...“