Mohnstriezel

1 Std 25 Min mittel-schwer
( 23 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Für den Hefeteig: etwas
Mehl 500 gr.
Trockenhefe 1 Päckchen
Vanilllezucker 75 gr.
Butter 150 gr.
Wasser 200 ml.
Für die Mohnfüllung: etwas
Mohn 300 gr.
Zucker 75 gr.
Milch 400 ml.
Abgeriebene Zitronenschale 1 Teel.
Vanillepuddingpulver 1 Päckchen
Milch 100 ml.
Eier Größe M 2
Zwieback 75 gr.
Für die Streusel: etwas
Mehl 100 gr.
Zucker 100 gr.
gemahlene Mandeln 100 gr.
Butter 100 gr.
Für die Glasur: etwas
Aprikosenmarmelade 150 gr.
Puderzucker 100 gr.
Wasser 2 Esslöffel
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1766 (422)
Eiweiß
8,4 g
Kohlenhydrate
52,0 g
Fett
20,0 g

Zubereitung

Vorbereitung:
25 Min
Garzeit:
1 Std
Ruhezeit:
40 Min
Gesamtzeit:
2 Std 5 Min

1.Für den Hefeteig: Das Mehl, die Trockenhefe und den Zucker in einer Rührschüssel geben und mischen. Die Butter mit dem Wasser in einem Topf geben und erwärmen bis die Butter geschmolzen ist. Die Buttermischung mit dem Handrührgerät unter das Mehl kneten, solange bis ein geschmeidiger Teig entsteht. Den Hefeteig zugedeckt solange ruhen lassen bis er sichtbar aufgegangen ist.

2.Für die Mohnfüllung: In der Zwischenzeit den Mohn mit dem Zucker in einem Topf füllen, mit der Milch und der abgeriebenen Zitronenschale zum kochen bringen. Den Topf vom Herd nehmen und den Mohn ca. 10 Minuten quellen lassen. Vanillepuddingpulver mit 100ml. Milch und den 2 Eiern verrühren und unter den Mohn rühren. Die Masse noch einmal unter ständigem rühren aufkochen und vollständig abkühlen lassen. Zwieback in einem Gefrierbeutel geben und mit dem Nudelholz zerkleinern. Die Zwiebackkrümel unter die kalte Mohnmasse verrühren. Den Hefeteig auf einer bemehlten Fläche nochmals durchkneten und zu einem Rechteck ca. 30 cm mal 40 cm Größe ausrollen. Die Mohnmasse nun auf den Hefeteig streichen und ringsum einen ca. 1cm. breiten Rand frei lassen. Jetzt den Mohnstriezel von der langen Seite aufrollen. Mit der Naht nach oben auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.

3.Für die Streusel: alle Zutaten siehe oben zu Streuseln verkneten. Den Mohnstriezel mit Wasser bestreichen und die Streusel auf den Striezel verteilen und etwas andrücken. Den Mohnstriezel noch einmal aufgehen lassen. Den Backofen in der Zwischenzeit auf 180 Grad vorheizen. Den Mohnstriezel auf mittlerer Schiene ca. 60 Minuten backen. Den Striezel eventuell 15 Minuten vor Ende der Backzeit mit Alufolie bedecken, damit er nicht dunkel wird. Die Aprikosenmarmelade erhitzen damit sie flüssig wird. Den noch heißen Mohnstriezel mit der Marmelade bestreichen und abkühlen lassen. Für den Zuckerguss Puderzucker und Wasser glatt rühren und über den Mohnstriezel träufeln.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mohnstriezel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 23 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mohnstriezel“