Einfache Puten-Gemüsepfanne

30 Min leicht
( 22 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Putenbrust 300 Gramm
Paprika rot 1 x
Creme/Schmand 30 % Fett oder Frischkäse 1 x
Zucchini grün 1 x
Brühwürfel 1 x
Frühlingszwiebeln frisch 2 x
Champignons frisch 250 Gramm

Zubereitung

Putenbrust waschen und in kleine Würfel schneiden, Paprika, Zuccini ,Frühlingszwiebeln und Champignons ebenfalls waschen und schneiden. Zuerst etwas Öl oder Butter , je nach Geschmack in eine beschichtete Pfanne geben..heiß werden lassen und die Putenbrust hineingeben. Anbraten lassen bis die Stückchen keine rosa Stellen mehr haben(mittlere Stufe am Herd empfehlenswert) Den Brühwürfel in eine Tasse geben, und mit einem Teelöffel lauwarmem Wasser anrühren, und über die Putenbrust verteilen.Nun den Schmand oder den Frischkäse einfach in die Pfanne geben und gut verühren, Jetzt das Gemüse ( Paprika,Zucchini ,Champignons und die Frühlingszwieben) hinzugeben und ca. 15 Minuten garen lassen( ich empfehle Stufe 1-3). Dazu schmecken grüne Nudeln oder Reis sehr gut. Kleiner Tipp, dieses Gericht musste ich bisher nie nachwürzen, Salz oder Pfeffer sind aber je nach Geschmack natürlich erlaubt :)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Einfache Puten-Gemüsepfanne“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 22 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Einfache Puten-Gemüsepfanne“