Kuchen: Bienenstich mit Schmand-Aprikosen-Füllung

1 Std 15 Min mittel-schwer
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 24 Personen
Aprikosen aus dem Glas 375 ml
Kochpuddingpulver mit Vanillegeschmack 1 Päckchen
Kokosraspel 75 g
Schlagsahne 50 g
Mandeln gehackt 75 g
Honig flüssig 60 g
Bio-Zitrone, Schalenabrieb 1 mittelgrosse
Salz 1 Prise
Butter weich 150 g
+ 2 EL Zucker 100 g
Ei 1 mittelgrosses
+ 1 EL Mehl 500 g
Hefe frisch 42 g
+ 5 EL Milch 650 ml
Gelatine weiß 6 Blatt
Schmand 400 g

Zubereitung

Für den Hefeteig....

1..... 250 ml Milch erwärmen und die frische Hefe darin auflösen. Dann 500 g Mehl, Ei, 100 g Zucker, 50 g weiche Butter, Salz und Zitronenschalenabrieb in eine Schüssel geben, Hefemilch zugießen. Alles glatt verkneten und zugedeckt an einem warmen Ort etwa 45 Minuten gehen lassen.

Für den Bienenstich.....

2......in der Zwischenzeit 100 g Butter und Honig erwärmen. Die Schlagsahne zugießen, aufkochen und ca. 5 Minuten köcheln lassen. Mandeln und Kokosraspel unterrühren und abkühlen lassen.

Für die Creme......

3......das Vanillepuddingpulver, 2 EL Zucker und 5 EL Milch gut verrühren. Dann 400 ml Milch aufkochen lassen und das angerührte Puddingpulver einrühren, aufkochen und unter Rühren ca. 1 Minute köcheln lassen. Pudding in eine Schüssel füllen und sofort mit Folie abdecken und auskühlen lassen.

Für den Boden....

4.... den Teig noch einmal gründlich durchkneten. Die Fettpfanne des Backofens fetten und mit einem Esslöffel Mehl ausstäuben. Den Teig darauf ausrollen und mit den Händen in die Ecken drücken. Zugedeckt nochmals an einem warmen Ort etwa 20 Minuten gehen lassen.

5.Dann die Nussmasse auf den Teig geben und im heißen Backofen bei 200 Grad 20 bis 25 Minuten backen, dann auskühlen lassen.

Für die Creme.....

6.... nun die Aprikosenhälften in einem Sieb abtropfen lassen und fein würfeln. Die Gelatine einweichen, Schmand aufschlagen und mit 1 EL Zucker süßen. Gelatine ausdrücken und auflösen. Mit einem Esslöffel Schmand verrühren und in Rest Schmand rühren. Dann die Aprikosenwürfel unterheben.

7.Die Folie vom abgekühlten Pudding entfernen, gut durchrühren und Schmand esslöffelweise unterrühren, dann ca. 15 Minuten kalt stellen.

8.Den Bienenstich vierteln und die Stücke waagerecht durchschneiden. Nun den Boden mit der Creme bestreichen und den Deckel aufsetzen. Anschließend etwa 2 Stunden kalt stellen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kuchen: Bienenstich mit Schmand-Aprikosen-Füllung“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kuchen: Bienenstich mit Schmand-Aprikosen-Füllung“