Reis- Gemüse Pfanne

40 Min leicht
( 24 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Olivenöl 2 Esslöffel
Zwiebel gewürfelt 1
Tomate gewürfelt 1
Tomatenmark 1 Esslöffel
Wasser kochend 1 Liter
Gemüse-Brühwürfel 2
Reis parboiled 275 g
Gemüse: Möhren, Erbsen, Mais, Paprika, Kidneybohnen 350 g
Lorbeer 1 Blatt
Salz etwas

Zubereitung

In einer tiefen Pfanne die Zwiebelwürfel in Öl anbraten bis die goldgelb sind. Tomate und Tomatenmark dazugeben und kurz andünsten. Danach das Wasser gießen und mit den Brühwürfeln rühren bis dieser sich auflösen. Reis und Lorbeer in die kochende Brühe geben und 10 Min. bei niedriger Temperatur köcheln lassen. Jetzt nochmal probieren und notfalls mit Salz abschmecken. Zuletzt das Gemüse in die Pfanne unterrühren und bei geringe Hitze ca. 20 Min. fertigkochen. Nicht mehr rühren. Die Reispfanne ist fertig, wenn keine Flüssigkeit mehr zu sehen ist und das Gemüse noch knackig ist. Bleibt sehr lange heiß. Man kann andere Gemüse nehmen: Brokoli oder Zucchini z. B. Diesmal habe ich es, als Beilage, zu meinen Nackensteaks serviert.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Reis- Gemüse Pfanne“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 24 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Reis- Gemüse Pfanne“