Schweinebraten

Rezept: Schweinebraten
1
3
1340
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 kg
Schwein Bratenfleisch frisch
in diesem Fall Kammfleisch
3 Scheiben
Schwein Speck durchwachsen roh geräuchert
je halben cm dick
2
Zwiebel
2
Karotten
1 Stück
Sellerie frisch
Bratfett (tierisches Fett)
Salz
Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
22.12.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
908 (217)
Eiweiß
17,5 g
Kohlenhydrate
-
Fett
16,5 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Schweinebraten

Schweinebraten mit Möhrenfüllung
Saftige Schnitzel unter die Haube gebracht
FlSchwein Ananas-Koteletts

ZUBEREITUNG
Schweinebraten

1
Das Fleisch waschen, trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer einreiben und in einen Bräter mit etwas Bratfett geben.
2
Zwiebeln und Sellerie in Würfel schneiden. Karotten putzen und in Stücke schneiden (nicht zu klein). Alles zum Fleisch geben.
3
Im vorgeheizten Backrohr bei 180 Grad gute 2 Stunden braten. Nach 1 Stunde das Fleisch wenden, bei bedarf immer wieder mit etwas Wasser aufgießen.
4
Nach der Garzeit den Speck in Würfel schneiden, in einer Pfanne unter ständigem rühren schön braun anbraten. Das ganze mit dem Fett das sich aus dem Speck brät zum Fleisch geben.
5
Fleisch in Scheiben schneiden mit Semmelknödel und Kartoffelsalat anrichten.
6
Guten Appetit!

KOMMENTARE
Schweinebraten

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Sehr sehr lecker zubereitet, eine tolle Rezeptur, von uns verdient 5 ☆☆☆☆☆chen für Dich, LG Detlef und Moni
Benutzerbild von Villenbach1
   Villenbach1
schmeckt sicher köstlich !! 5* lg dieter
Benutzerbild von Dietz
   Dietz
Mir läuft das Wasser im Munde zusammen, so lecker wie das zubereitet ist. Dein Rezept finde ich klasse! 5* und LG.

Um das Rezept "Schweinebraten" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung