"Weihnachtskugeln" ...

30 Min leicht
( 32 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Gewürz - Spekulatius 200 Gramm
Milka Zartherb 100 Gramm
Milka Alpenvollmilch 100 Gramm
Puderzucker 30 Gramm
Butter weich 75 Gramm
Amaretto 2 Esslöffel
Kakaopulver etwas

Zubereitung

1.Spekulatius in einen Gefrierbeutel geben und mit dem Nudelholz fein zerbröseln. Schokolade in Stücke brechen und über heißen Wasserbad schmelzen. Etwas abkühlen lassen.

2.Puderzucker in eine Schüssel sieben. Butter dazugeben und mit dem Mixer 5 Minuten cremig rühren. Amaretto unterrühren. Schokolade dazu geben und mit der Buttermasse verrühren. Spekulatiusbrösel unterheben. Die Masse zwei Stunden kalt stellen.

3.Kakaopulver auf einen Teller sieben. Aus der Masse Kugeln formen und in dem Kakaopulver wälzen. In Papier - Pralinenförmchen setzen. Zum Verschenken ... oder selbst vernaschen ... ;-)

4.Ich wünsche euch ein schönes Weihnachtsfest !!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „"Weihnachtskugeln" ...“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 32 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„"Weihnachtskugeln" ...“