Mini Gugel `s .....

Rezept: Mini Gugel `s .....
.... ein wenig zeitaufwendig , aber sowas von mmmmmhhhhhhh..........
18
.... ein wenig zeitaufwendig , aber sowas von mmmmmhhhhhhh..........
00:20
17
14837
Zutaten für
18
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Für die Form :
20 gr
Butter
Mehl
Für die köstliche Füllung :
100 gr.
Butter
20 gr.
Marzipanrohmasse
50 gr.
Puderzucker
2 Esslöffel
Orangen Saft
2 Esslöffel
Orangenblütenwasser
2
Eier
70 gr
Haselnüsse gemahlen
10 gr
Butter
10 gr
Ingwer frisch
10 gr
Kartoffelmehl
20 gr
Mehl
25 gr
Kakaopulver
25 gr
Zartbitterschokolade
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
26.03.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2009 (480)
Eiweiß
0,7 g
Kohlenhydrate
26,0 g
Fett
42,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Mini Gugel `s .....

Pistazien-Frischkäse-Brownies

ZUBEREITUNG
Mini Gugel `s .....

1
Die Form einfetten und mit Mehl ausstäuben . Den Ofen auf 200 Grad vorheizen.
2
Vorraussetzung : Alle Zutaten müssen Zimmertemperatur haben.
3
Die Nüsse mit ein wenig Butter anrösten. Langsam & aufpassen , immer wieder durchschwenken.
4
Den Ingwer reiben .
5
Butter mit Marzipan erhitzen . Mit Puderzucker aufschlagen und nach & nach die Eier zugeben bis eine homogene Masse entstanden ist. Dann die Nüsse zugeben . Den Ingwer zugeben .
6
Das Mehl & Kakao sieben & zugeben . Alles zu einer Masse verarbeiten. Zum Schluß die Schokolade .
7
In einen Gefrierbeutel gefüllt . Eine Spitze abgeschnitten und in die Form verteilt.
8
Dann ca. 12 Minuten gebacken.
9
Man könnte die Gugels sicher noch mit einem Schokoladenbad verwöhnen !
10
Dann genießen !

KOMMENTARE
Mini Gugel `s .....

Benutzerbild von GINA-ANNA
   GINA-ANNA
Hammer schön. Hätte ich gerne in meiner Reha. LG Gina
Benutzerbild von Buffetdame
   Buffetdame
Habe jetzt auch solche Förmchen, werde mir Dein Rezept schon mal sichern, GLG Karin
Benutzerbild von le-koch-au-vin
   le-koch-au-vin
Sehr interessantes Rezept, Kompliment. Aber wo bekomme ich die Mini-Gugl-Form?
Benutzerbild von marcos
   marcos
Sehr schön bebildert und gut beschrieben. Statt mit Schokoladenbad verwöhnen, kannst Du einige TIEFGEFROHRENE, kleine, dunkle Schokoladenwürfelchen zum SCHLUSS in die Backmasse geben, so werden Deine Minis ganz einfach, - echt schokoladig. Für Deine Minis gibts 5 Sterne und liebe Grüsse von Marcos
Benutzerbild von vodafee13
   vodafee13
Die sehen gut aus und schmecken bestimmt auch so - wird probiert! 5 * für Dich.

Um das Rezept "Mini Gugel `s ....." kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung