Kürbissuppe indisch vom Spaghettikürbis

30 Min leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Gemüse
Spaghettikürbis 1 Stk.
Karotten 4 Stk.
Zwiebel frisch 1 Stk.
Gewürze
Senfkörner, Nelken, Muskatblüte, Koreandersamen, Lorbeerblätter, Pfefferkörner, Kardamohn, Kumin, Masala etwas
Salz etwas
Chilly trocken, eingelegt od. frisch etwas
Flüssigkeit
Orangensaft 0,5 Liter
Brühe 0,5 Liter
zum verfeinern
1 großer Löffel Schmelzkäse etwas
Speckwürfel etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
188 (45)
Eiweiß
3,0 g
Kohlenhydrate
5,4 g
Fett
1,1 g

Zubereitung

Vorbereitende Maßnahmen

1.Kürbis schälen, von Kernen säubern und in grobe Würfel schneiden. Die Karotten schälen und ebenso grob schneiden. Zwiebel in kleine Würfel schneiden.

Zubereitung

2.Die Zwiebeln in Griebenschmalz leicht angehen lassen. Jetzt die Karotten und den Kürbis dazugeben. Etwas angehen lassen und dann mit etwas Orangensaft ablöschen und nach und nach die Flüssigkeit aufgießen. In der Zwischenzeit die Gewürze in einen Mörser geben und klein mörsern, etwas Orangensaft dazugeben und noch weiter mörsern (wenn sie den Orangensaft weglassen und die Gewürze vor dem Mörsern leicht in einer Pfanne anrösten entwickeln sie noch mehr Intensität und riechen köstlich). Wenn das Gemüse gar ist das ganze kleinmixen. Sollte noch etwas Flüssigkeit fehlen noch etwas nachgeben und final mit Salz und Chilly (ganz klein schneiden) würzen. Ganz zum Schluß den Schmelzkäse dazugeben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kürbissuppe indisch vom Spaghettikürbis“

Rezept bewerten:
4,88 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kürbissuppe indisch vom Spaghettikürbis“