Meerrettichsauce scharf

15 Min leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Stange Meerrettich frisch gerieben oder 1 Glas scharfer Kren geraspelt 1
Schalotten frisch 3
Butter 2 EL
fein gesiebtes Mehl 2 EL
Rinderbrühe oder Fond 300 ml
Sahne 30% Fett oder Creme double 200 ml
rote Pfefferbeeren 1 TL
feines Meersalz , weißer Pfeffer aus der Mühle, etwas Muskatblüte gemahlen etwas
evtl. eine Prise Zucker etwas

Zubereitung

Für die Sauce die Butter schmelzen, die feingewürfelten Schalotten zufügen und langsam weich dünsten, dann das Mehl unterrühren und kurz anschwitzen. Mit der Brühe ablöschen und rühren bis eine gute Bindung entsteht. Dann mit einem Mixstab passieren und die Sahne zugeben. Kurz aufkochen, den Meerrettich sowie die roten Pfefferbeeren zugeben und einrühren bis eine cremige Sauce entsteht. Mit Salz, Pfeffer, Zucker und Muskatblüte abschmecken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Meerrettichsauce scharf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Meerrettichsauce scharf“