Spiesse mit Kräuterdip

25 Min leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hackfleisch 500 gr.
Zwiebel 1 kleine
Paprikaschote rot 0,5
Schnittlauch frisch 0,5 Bund
Cayennepulver 1 Teelöffel
Kerbel frisch geschnitten 1 Teelöffel
Petersilie 0,5 Bund
Naturjoghurt 250 gr.
Saure Sahne 10 % Fett 250 gr.
Salz und Pfeffer etwas

Zubereitung

Die Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden .Die Paprika waschen ,halbieren ,entkernen und in kleine Würfel schneiden .Das Hackfleisch in eine Schüssel geben ,mit der Zwiebel ,Paprika und den Gewürzen miteinander mischen ,und zu einem glatten Teig verarbeiten .Aus dem Teig Kugeln formen und je 3Stücke auf Holzspieße stecken .Die Hackfleischspieße unter dem heißen Grill im Ofen ,etwa 15Min.unter mehrmaligem Wenden grillen . Joghurt und saure Sahne und Kräuter mischen ,und mit Salz und Pfeffer abschmecken . Den Kräuterdip mit den Hackspießen anrichten ,und servieren . Dazu schmeckt Reis sehr gut .

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spiesse mit Kräuterdip“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spiesse mit Kräuterdip“