Weihnachtliche - Orangen - Quark- Torte

3 Std 10 Min leicht
( 45 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mandeln gehäutet, gemahlen 175 g
Mehl gesiebt 175 g
Biozitronenabrieb 1 Teelöffel
Zucker 100 g
Zimt gemahlen 0,25 Teelöffel
Nelken gemahlen 1 Prise
Butter 125 g
Eigelb 1 Stk.
Belag :
Quark Magerstufe 300 g
Kondensmilch 7.5 % Fett 1 Schuss
Zucker 2 Esslöffel
Orangenabrieb 1 Teelöffel
Orange geschält, geschnitten n Scheiben 1 Stk.
über die Orangenscheiben :
Zucker braun Rohzucker 4 Prise
Dekoration :
Kondensmilch 7.5 % Fett 2 Esslöffel
Zuckerblumen bei Edeka 1 Esslöffel
abglänzen :
Aprikosenmarmelade 2 Esslöffel

Zubereitung

Mürbeteig herstellen :

1.Zutaten alle auf eine Arbeitsplatte geben . Rasch verkneten und dann in Folie einwickeln. Ca. 2 Std. Kühlen

2.Form ausbuttern.

Teig :

3.Teig soweit notwendig in die Form geben Rest ausrollen auf einer bemehlten Fläche

Orange :

4.Habe die Schale abgeschnitten so wie man es macht bevor man Filets schneidet. In Scheiben schneiden , die Mitte säubern (weiß entfernen) auflegen und mit Zucker braun bestreuen.

Plätzchen ausstechen :

5.Sterne und Tanne oder wie es Euch gefällt. Ausstechen auflegen, mit Kondensmilch bestreichen und mir Zuckerblümchen oder Perlchen, Hagelzucker u.s.w. verzieren

Backen :

6.Bei 175 °C ca. 40 min. dabei aber nach ca. 20 Min. Alufolie auflegen. Sonst werden die Sterne zu dunkel. In der Form auskühlen lassen dazu auf ein Kuchengitter stellen.

Abglänzen :

7.Aprikosenmarmelade erhitzen dann die Orangen damit bestreichen. Nun wünsche ich noch ein Frohes Weihnachtsfest und Guten Hunger !

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Weihnachtliche - Orangen - Quark- Torte“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 45 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Weihnachtliche - Orangen - Quark- Torte“