Käsekuchen

leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Ergibt:
12 Stück etwas
Für den Boden:
Mehl 250 g
Backpulver 0,5 TL
Zucker 80 g
Ei / Größe M 1
Salz 1 Prise
Butter 125 g
Für die Auflage/Fülle:
Magerquark 0,3% 1000 g
Eier / Größe M 8
Zucker 100 g
Zucker 150 g
Salz 1 Prise
Konditorsahne (1 Becher/Packung ) 330 g
Speisestärke 3 EL
Weitere Zutaten:
Margarine zum Ausfetten der Form etwas
Semmelbrösel etwas
Puderzucker etwas
Schlagsahne etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1783 (426)
Eiweiß
3,4 g
Kohlenhydrate
72,3 g
Fett
13,4 g

Zubereitung

Knetteig:

1.Knetteig aus Mehl ( 250 g ), Backpulver ( ½ TL ), Zucker ( 80 g ), 1 Prise Salz, 1 Ei und Butter( 125 g ) kneten/herstellen. Zu einer Kugel kneten/formen, in Klarsichtfolie einwickeln und 20 – 30 Minuten ruhen lassen/kalt stellen.

Auflage/Fülle:

2.Die Eier ( 8 Stück ) trennen. Die Sahne ( 330 g ) steif schlagen und die Eigelbe mit Zucker ( 100 g ) schaumig rühren. Die Eiweiße mit einer Prise Salz und dem restlichen Zucker ( 150 g ) sehr steif schlagen. Den Quark ( 1000 g / hier 4 Packungen á 250 g / Die Flüssigkeit aus den Quarkpackungen dazu gut ablaufen/abtropfen lassen ) in die Eigelbcreme geben, gut verrühren, den Eischnee und die Speisestärke vorsichtig mit dem Schneebesen unterheben und zum Schluss die geschlagene Sahne zugeben/unterheben.

Zubereitung:

3.Eine Springform ( 28 cm Durchmesser ) den Boden mit Backpapier auslegen/bespannen und die Seiten mit Margarine einfetten. Knetteig evtl. mit der Kuchenrolle etwas ausrollen und in die Form geben. Dabei am Rand hochziehen ( ca. 5 – 6 cm ). Die Quarkfülle hineingeben, verteilen/glatt streichen und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C ca. 20 Minuten backen. Die Temperatur dann auf 140 °C zurückregeln und weitere ca. 40 Minuten backen. Falls erforderlich ( Sichtprobe ! ) den Käsekuchen mit Backpapier abdecken, damit er nicht zu dunkel wird. Herausnehmen, auskühlen lassen, aus der Form nehmen und auf einen Tortenteller legen.

Servieren:

4.Kurz vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben und in 12 Stücke schneiden. Dazu Schlagsahne servieren.

Hinweis

5.Bilder dazu morgen !

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Käsekuchen“

Rezept bewerten:
4,9 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Käsekuchen“