türkisches Frühstück

Rezept: türkisches Frühstück
35
6
2996
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
100 gr
Sucuk Knoblauchwurst
4
Eier
etwas frisch gehackte glatte Petersilie
Öl
Fladenbrot
Salz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
28.11.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
türkisches Frühstück

Orientalischer Antipasti Mix Nadja Benaissa

ZUBEREITUNG
türkisches Frühstück

1
Wurst in feine Scheiben schneiden und in einer Pfanne kurz von beiden Seiten in etwas Öl anbraten.
2
Eier mit etwas Salt verquirlen und ebenfalls in die Pfanne geben und gar braten.
3
Frisch gehackte Petersilie drüber streuen und dazu warmes Fladenbrot servieren.
4
Gerne könnt Ihr dazu noch Oliven, Schafskäse und etwas Tomaten und Gurken servieren :)
5
So isst man in der Türkei sein frühstück! :)))

KOMMENTARE
türkisches Frühstück

   superdanny64
Wenn ich das so vorgesetzt bekommen würde, wäre mein Tag gerettet. 5* LG Danny PS; Deine Brotchips-Zuccini Häppchen sind der Hammer. Habe bei der 2. Ladung noch eine Scheibe Tomate dazugetan. Habe dein Rezept an meine Freundin weitergegeben und die will das Sylvester mit auf den Tisch bringen. Also von allen noch einmal ganz viele Sterne.
HILF-
REICH!
Benutzerbild von elkrau
   elkrau
ich war zwar schon öfter da, aber so was hab ich noch nie bekommen. Komm ich halt zu Dir :-)). Elfi
Benutzerbild von Noriana
   Noriana
.. deftig... seitigend und lecker ... GvlG Noriana :-)
Benutzerbild von Sunnywhity
   Sunnywhity
Ich komme dann mal zu Dir zum Frühstück.
Benutzerbild von kuhlmenn
   kuhlmenn
Gefällt mir sehr, genau mein Geschmack! 5* und LG
Benutzerbild von Test00
   Test00
Nicht nur in der Türkei. Auch Nordlicht Dieter mag dieses köstliche Frühstück. LG. Dieter

Um das Rezept "türkisches Frühstück" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung