Gebratener Reis mit Schinken und Ei

leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
gekcchter Reis vom Vortag 150 g
gekochter Schinken 100 g
Eier 2
Crème Fraîche 2 TL
Sonnenblumenöl 4 EL
kleine Zwieneln ca. 100 g 2
Knoblauchzehe 1
Ingwer walnussgroß 1 Stück
rote Chilschote 1
Ketchup manis 1 TL
grobes Meersalz aus der Mühle 2 kräftige Prisen
bunter Pfeffer aus der Mühle 2 kräftige Prisen
Bauernbrot etwas
Butter etwas

Zubereitung

1.Schinken ert in Streifen und dann in kleine Stücke schneiden. Eier mit Créme Fraîche (2 EL ) grob verquirlen, in einer Pfanne mit Sonnenblumenöl ( 1 EL ) einen Pfannkuchen backen und in kleine Rauten schneiden. Zwiebeln schälen, halbieren, in Scheiben schneiden und in Spalten auseinander montieren. Knoblauchzehe und Ingwer schälen und fein würfeln. Chilischote putzen/entkernen, waschen und in kleine Würfel schneiden. Sonnenblumenöl ( 3 EL ) im Wok erhitzen und die Ingwerwürfel, Knoblauchzehenwürfel. Chilischotenwürfel und Zwiebelspalten zugeben und 2 Minuten anbraten/pfannenrühren. Ketchup manis ( 1 TL ) zugeben und noch einmal alles kurz pfannenrühren. Nun den gekochten Schinken und anschließend den gekochten Reis zugenben und alles einige Minuten kräftig anbraten/pfannenrühen Zum Schluss mit groben Meersalz aus der Mühle ( 2 kräftige Prisen ) und bunten Pfeffer aus der Mühle ( 2 kräftige Prisen ) würzen und servieren. Hier wurde dazu Bauerbrot und Butter gereicht.

Info:

2.Wir sind dann mal weg ! Vielleicht entdecken wir dabei in Portugal und Spanien neue Rezeptideen !!!!!!!!!!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gebratener Reis mit Schinken und Ei“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gebratener Reis mit Schinken und Ei“