Würziger Ur-Möhren-Kartoffelstampf

Rezept: Würziger Ur-Möhren-Kartoffelstampf
3
00:50
14
1331
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
700 Gramm
Ur-Möhre aus eigenem Anbau
400 Gramm
Salzkartoffeln Rest vom Vortag
2 Stück
Frühlingszwiebel frisch, geschnitten
1 Stück
Chili grün fein geschnitten ohne Kerne
1 Stück
Knoblauchzehe fein gehackt
1 EL
Kräuter der Saison fein gehackt
1 etwas
Butter
1 etwas
Gemüsebrühe eigene Herstellung
1 Prise
Pfeffer aus der Mühle schwarz
1 Prise
Meersalz aus der Mühle
1 Prise
Cayennepfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
27.11.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
129 (31)
Eiweiß
1,1 g
Kohlenhydrate
4,2 g
Fett
1,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Würziger Ur-Möhren-Kartoffelstampf

BiNe S SPECK - SEMMELKNODEL

ZUBEREITUNG
Würziger Ur-Möhren-Kartoffelstampf

1
Die vorbereiteten Möhren in Stücke schneiden und in Gemüsebrühe weich kochen.
2
Zwischendurch, Zwiebel, Knobi und Chili in Butter anschwitzen. Die Kräuter einrühren.
3
Etwas von der Kochflüssigkeit abgiessen und aufheben.
4
Nun die Kartoffeln und die Zwiebel- Kräuter-Buttermischung zu den Möhren dazu. Wenn die Kartoffeln auch gut warm sind, alles zusammen verrühren und grob stampfen. Wir mögen den Stampf wenn er noch etwas stückig ist.
5
Wenn nötig noch etwas von der Kochflüssigkeit angiessen und nach Geschmack würzen
6
Den Stampf in einen Ring füllen. Wenn der Ring abgezogen wird sieht der Stampf aus wie ein kleiner Kuchen. Siehe erstes Bild.
7
Das ist eine leckere Beilage zu vielen Gerichten. Wir bevorzugen Bratwurst und Zwiebeln mit viel Röstaromen dazu.
8
Diese düstere, aber wohlschmeckende Möhre lässt sich ertragreich im Garten anbauen. Ist auch gut für die Vorratshaltung geeignet. Einfach in Sandkisten eingraben und kühl lagern.
9
Man nennt die Ur-Möhre auch lila- Möhre und natürlich kann man auch andere Möhren nehmen. Wir essen die Ur-Möhre gerne weil sie einen besonderen Geschmack hat.

KOMMENTARE
Würziger Ur-Möhren-Kartoffelstampf

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Eine sehr köstliche Zubereitung, da läuft uns das Wasser im Mund zusammen, die perfekte Rezeptur, von uns verdiente 5 ☆☆☆☆☆chen dafür, LG Detlef und Moni
Benutzerbild von flower-child
   flower-child
...wow...das wird ausprobiert...lila hat der Gemüsehändler meines Vertrauens zwar nicht...aber gelb- und orangefarbige Möhrchen...5***** dann gibt es da Püree zweifarbig ;-)
Benutzerbild von irsima60
   irsima60
die lila möhren bereite ich auch gerne zu, leider werden sie nicht so häufig in geschäften angeboten …. 5 verdiente ☆☆☆☆☆ für dich lg irmi
Benutzerbild von Leutfeld
   Leutfeld
Ich stimme zu sieht nicht sehr ansprechend aus aber der Geschmack macht es wieder wett 5****chen für dich RZ für mich VLG Bärbel
   T****8
Ich mag diese Möhren. Haste lecker gestampft LG Tiffi

Um das Rezept "Würziger Ur-Möhren-Kartoffelstampf" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung