Hackfleisch-Zwiebel-Auflauf

1 Std 10 Min leicht
( 24 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hackfleisch gemischt 300 Gramm
Sahne 30% Fett 0,125 Liter
Mineralwasser 0,125 Liter
Zwiebeln 4
Semmelbrösel 4 EL
Butter 2 EL
Salz, Pfeffer schwarz etwas

Zubereitung

1.Die Sahne mit Mineralwasser und den Semmelbröseln mischen und ausquellen lassen.

2.In der Zwischenzeit die Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden oder hobeln.

3.Butter bei mittlerer Hitze zerlassen und die Zwiebeln darin flott andünsten und salzen.

4.Nun dürften die Semmelbrösel aufgequollen sein und können mit dem Hackfleisch vermengt werden. Kräftig mit Salz und Pfeffer abschmecken.

5.Eine Auflaufform gut einfetten und den Boden mit den vorbereiteten Zwiebeln auslegen, die Hackfleichmasse gleichmäßig darauf verteilen und noch eine Schicht Zwiebeln darüber geben.

6.Den Auflauf zudecken und in den Backofen (175°C, Gas: Stufe 2-3) auf Mitte schieben und 30 min. garen. Die letzten 10 min. Deckel abnehmen und offen weitergaren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hackfleisch-Zwiebel-Auflauf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 24 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hackfleisch-Zwiebel-Auflauf“