Schmorgurken mit Tomaten

45 Min leicht
( 23 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schmorgurken/Landgurken 1 kg
Schwein Speck durchwachsen (Frühstücksspeck) 200 Gramm
Tomaten 500 Gramm
Butter 2 EL
Mehl 2 EL
Fleischbrühe klar 0,5 Liter
Sahne 30% Fett 0,125 Liter
Meersalz aus der Mühle etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Bio-Eigelb 1
Dill frisch etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
25 Min
Garzeit:
20 Min
Gesamtzeit:
45 Min

1.Die Gurken mit einem Sparschäler schälen, längs halbieren und mit einem Teelöffel die Kerne ausschaben. Nun in 1/2 cm dicke Halbmonde schneiden.

2.Den Frühstücksspeck habe ich schon geschnitten gekauft. Die Tomaten kreuzweise am Stielansatz einritzen und mit heißem Wasser überbrühen. Kalt abspülen und von der Pelle befreien. In Viertel schneiden und entkernen, in Streifen schneiden.

3.In einem Schmortopf den Speck mit der Butter anbraten. Das Mehl zugeben und gut durchrühren. Mit der Brühe ablöschen und aufkochen lassen. Jetzt die Sahne und Gewürze zugeben und abschmecken.

4.Die Gurken zufügen und zugedeckt gar schmoren (je nach dicke der Scheiben). Nochmal abschmecken und vom Herd nehmen.

5.Die vorbereiteten Tomatenschnitze und das Eigelb unter das Gemüse rühren, nicht mehr kochen lassen.

6.Ganz zum Schluß den gehackten Dill untermischen, fertig.

7.Dazu schmecken Pellkartoffeln oder Backkartoffeln aus dem Ofen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schmorgurken mit Tomaten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 23 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schmorgurken mit Tomaten“