EINKOCHEN: CURRY- GURKEN

leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
mittelgroße Gurken frisch 25 -30
Salz 0,5 Tasse
Zwiebeln frisch 15
Essig 0,5 l
Zucker 2 Tassen
Curry 1,5 TL
Selleriesalz 1 TL
Senfkörner 2 TL

Zubereitung

1.25-30 mittelgroße Gurken halbieren, Kerne entfernen und in Scheiben schneiden. Mit 1/2 Tasse Salz vermengen und 1 Std. ziehen lassen.

2.Nach 1 Std. die Gurkenscheiben in vorbereitete Einkochgläser füllen.

3.15 Zwiebeln in Scheiben schneiden. Mit Essig, Zucker, Curry, Selleriesalz und Senfkörnern aufkochen.

4.Den Sud auf die Gurkenscheiben in den Einkochgläsern verteilen.

5.Die Gläser verschließen und im Einkochtopf ca. 30 Min. einkochen.

6.Anmerkung: Das Rezept ergab 6 Einkochgläser Curry-Gurken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „EINKOCHEN: CURRY- GURKEN“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„EINKOCHEN: CURRY- GURKEN“