Kartoffelsuppe

Rezept: Kartoffelsuppe
genau das richtige für kalte, nasse Tage.......
22
genau das richtige für kalte, nasse Tage.......
00:45
12
4658
Zutaten für
10
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2
Zwiebeln
1 Bund
Frühlingszwiebeln
3 grosse
Möhren
3 Kg
Kartoffeln mehlig kochend
4 Liter
Gemüsebrühe aus dem Vorrat
4
Mettwürstchen
1
Knoblauchzehe
Salz
Pfeffer aus der Mühle schwarz
1 handvoll
Petersilie fein geschnitten
etwas Muskat
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
13.10.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
33 (8)
Eiweiß
0,3 g
Kohlenhydrate
1,4 g
Fett
0,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kartoffelsuppe

SUPPEN Scharfe Tomatensuppe
BBS-Eintopf
Champignoncremesüppchen

ZUBEREITUNG
Kartoffelsuppe

Zwiebeln schälen und klein würfeln, Lauch in feine Ringe schneiden sowie die Möhren in Würfelchen. Nun noch die Kartoffeln schälen und grob würfeln. Nun ist die Vorarbeit abgeschlossen. Zwiebeln in etwas Fett glasig dünsten. Lauch und Möhren sowie den gepressten Knoblauch zufügen. Kurz anschwitzen lassen und mit der Gemüsebrühe auffüllen. Nun noch die Kartoffeln und die Mettwürstchen in die Suppe geben. Das Ganze köcheln lassen, bis die Kartoffeln schön weich sind. Mettwürstchen aus der Suppe nehmen und kleinschneiden. Die Suppe mit dem Zauberstab auf die gewünschte Konsistenz bringen. Würstchen und kleingeschnittene Petersilie zufügen. Umrühren und mit Salz ,Pfeffer und Muskat abschmecken.

KOMMENTARE
Kartoffelsuppe

Benutzerbild von Tandora
   Tandora
ich liebe Kartoffelsuppe LG Tandora
   raubaal
Ein feines leckeres Süppchen. GLG Jürgen
Benutzerbild von Forelle1962
   Forelle1962
Liebe Namenskollegin Manuela.....ich liebe solche Rezepte abgöttisch, dafür würde ich fast ! Jeden verraten ;-) ...nur dein Rz nicht....also ich werde es NICHT weiter geben ;-))) Liebe Gruß Manuela
Benutzerbild von Noriana
   Noriana
.. deftig- lecker...das lasse ich mir schmecken :-) GvlG ♥ Noriana
Benutzerbild von Kluger
   Kluger
mag ich sehr gerne 5* LG Christa

Um das Rezept "Kartoffelsuppe" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung