Rosenkohl Kuchen

1 Std leicht
( 30 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rosenkohl 800 gr
Blätterteig 4 Blätter
Eier 4
Milch 100 ml
Höhlenkäse 50 gr
Schinken gewürfelt 50 gr
Pinienkerne 40 gr
Pfeffer etwas
Salz etwas
Muskatnuss etwas
Zucker etwas

Zubereitung

1.Den Rosenkohl putzen und in Salzwasser ca 10 Minuten garen. Tip: Zum Kochwasser eine gute Portion Zucker hinzugeben

2.Eine gefettete Springform mit Blätterteig auslegen und dabei einen ca 2cm hohen Rand formen

3.Die Eier mit der Milch verquirlen und den Schinken, so wie den Käse unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

4.Den Rosenkohl abschrecken und anschließend in die Springform auf den Teig legen. Die Eier-Mischung darüber verteilen

5.Bei 170° C bei Umluft für 45 Minuten garen. Ca 20 Minuten vor Backende die Pinienkerne auf dem Kuchen verteilen.

Auch lecker

Kommentare zu „Rosenkohl Kuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 30 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rosenkohl Kuchen“