Kartoffelpuffer mit Karotten

Rezept: Kartoffelpuffer mit Karotten
2
3
2305
Zutaten für
5
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
20
Kartoffel
6
Karotten
2
Zwiebeln
4
Eier
Salz und Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
19.09.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kartoffelpuffer mit Karotten

Sisserls Kartoffelpfanne
Lammsaltimbocca mit gebackenen Zucchiniblüten, dazu Thüringer Mini-Klöße gewälzt in geröst

ZUBEREITUNG
Kartoffelpuffer mit Karotten

Die Zubereitung :
1
Zuerst die Karoffeln und die Karotten schälen und waschen, dann klein reiben. Die Zwiebel entweder eine ganze oder wenn sie sehr groß ist eine halbe Zwiebel klein schneiden. Zu den Kartoffeln geben, Ei, Salz und Pfeffer untermengen und verrühren. Der Brei darf nicht zu fest werden. In reichlich Öl, kross braun von beiden Seiten anbraten danach auf Küchenpapier legen damit das restliche Öl abgesaugt wird. Gerade für Kinder nicht nicht so gerne Gemüse essen ist das was...man kann das Gemüse verstecken...ein hingucker für die kleinen.

KOMMENTARE
Kartoffelpuffer mit Karotten

Benutzerbild von strammermax
   strammermax
Kartoffel Puffer mag ich sehr für mich bitte mehr würze wie Muskat sonst sehr Lecker gut gemacht schön präsentiert 5* lg Bruno
Benutzerbild von Noriana
   Noriana
Einfach nur lecker ! GvlG ***** Noriana
Benutzerbild von Test00
   Test00
Die sind lecker. hatten wir heute zufällig auch. Hab noch bissi Knobi reingetan und mit den Zwiebeln bevor sie in die Masse kommen, angedünstet. Aber das ist Geschmacksache. LG. Dieter

Um das Rezept "Kartoffelpuffer mit Karotten" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung