steirisches Sauerkraut mit Speck

Rezept: steirisches Sauerkraut mit Speck
steirisch deftig
4
steirisch deftig
00:20
6
2701
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 kg
Sauerkraut
2 Stück
Zwiebel
20 Dekagramm
Speck gewürfelt
0,25 Liter
Weißwein
Bratensaft vom Schweinsbraten übriggeblieben
2 Stück
Lorbeerblätter
5 Stück
Wachholderbeeren
2 Esslöffel
Zucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
10.09.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
314 (75)
Eiweiß
3,5 g
Kohlenhydrate
5,3 g
Fett
2,9 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
steirisches Sauerkraut mit Speck

Rotkohl kochen mit Tante Anna, meine Nachbarin, nach alter Alt, diesmal mit Bildern
FleischgerichteSchweinenuss mit Bratkartoffeln

ZUBEREITUNG
steirisches Sauerkraut mit Speck

1
Zwiebel schälen und hacken mit den Speckwürfeln anrösten. Sauerkraut dazu geben. Kurz durchrösten dann Zucker Lorbeerblätter und Wachholderbeeren dazugeben. Mit Weißwein ablöschen. Nun noch nach Geschmack mit Salz und Pfeffer würzen. Deckel drauf ab und zu umrühren und schön weich dünsten lassen.
2
Hab`s wieder einmal auf Reserve gekocht und nach dem abkühlen eingefroren

KOMMENTARE
steirisches Sauerkraut mit Speck

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Das ist ein sehr köstliches, Sauerkraut eine tolle Idee, dafür verdiente 5 ☆☆☆☆☆chen von uns, LG Detlef und Moni
Benutzerbild von alarm
   alarm
Da bin ich dabei. LG Jörg
Benutzerbild von lunapiena
   lunapiena
Sauerkraut OHNE Zucker ist wie Italien ohne Meer. So wie du das hier gemacht hast, wird es bei uns in Franken ähnlich zubereitet. ;-)))))
Benutzerbild von strammermax
   strammermax
So muss ein Sauerkraut schmecken sehr gut zubereitet ganz nach meinem geschmack super Rezept gefällt mir sehr schön Präsentiert 5* Lg Bruno
Benutzerbild von goach
   goach
Lecker! Und was gibt´s dazu? Ich würde ein Eisbein oder ein Schweineschwanzerl empfehlen. LG Gerhard
Benutzerbild von OSB-Cranz
   OSB-Cranz
Ein schönes Rezept, so DEFTIG koche ich mein Sauerkohl auch. Bei mir kommt aber immer noch Kümmel und Pimentkorn dran. Das ist jedoch Geschmackssache. Von mir 5*****, weil ich solche Gerichte liebe. VLG, Andreas.

Um das Rezept "steirisches Sauerkraut mit Speck" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung