Marmelade : Pflaumenmus mal gemixt

leicht
( 44 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Pflaumen oder 2 kg
Zwetschgen frisch etwas
Zucker 0,5 kg
Zimt & Zucker 2 EßL
Bourbon-Vanillearoma 0,5 TL

Zubereitung

1.Die Pflaumen waschen dann entsteinen, halbiert in den Wok, Zucker,Zimt & Zucker drüber und "Feuer" drunter....etwa auf Stufe 4 ( von 9 ) und ganz langsam zum köcheln bringen.....somit ensteht Saft...

2.....das Ganze abschalten...abkühlen lassen und über Nacht auf den Balkon stellen, so zieht alles gut durch...

3....wieder auf den Ofen stellen, auf 4 ( von 9 ) erhitzen, den Saft in einen anderen Topf schöpfen und erst einmal zur Seite stellen...

4.Den Rest, der im Topf ( im Wok ist ) kommt jetzt in den Mixer ;-) ...und mixen...dann zurück in den Wok und wird einige Zeit auf Stufe 2 eingeköchelt. Dazu habe ich den Deckel etwas geöffnet drauf gelegt, denn es spritzt ab und an und dennoch muss die Feuchtigkeit entweichen können, dazu wische ich hin und wieder den Deckel auch von innen ab.....

5....ein Geliertest kann hilfreich sein, um zu entscheiden ob das Mus für die Gläser dann fertig ist, aber auch die Farbe verändert sich, das Mus wird immer dunkler ;-)

6.So nun mal fix die Gläser startklar gemacht und das Mus in die Gläser füllen, Deckel fest verschrauben und Gläser die ersten 20 Minuten auf den Kopf drehen, dann aufrichten und unter einem Tuch ganz, am besten über Nacht, auskühlen lassen.

7.Das Gelee bitte nicht vergessen, dieses nebenbei mit köcheln, Gelierprobe machen und in ein Gläschen füllen....verschließen....auf den Kopf stellen....aufrichten und auch auskühlen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Marmelade : Pflaumenmus mal gemixt“

Rezept bewerten:
4,91 von 5 Sternen bei 44 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Marmelade : Pflaumenmus mal gemixt“